Monpe Hose

Monpe - Hose aus Kasuri (ikat) textile

Monpe ist eine spezifischen Art der Hose, die ursprünglich im 17. Jahrhundert im Norden als alternative Hakama (=Hose über Kimono) getragen wurde. Wegen des einfacheren Schnittes war es für alltägliche Arbeit sowie für Bauern sehr geeignet. Es war unkompliziert, leicht zu tragen und einfach zu kombinieren. In diesem Sinn war Monpe damals wie eine heutige Jeans.

In der Umgebung Chikugo in Kyusyu gibt es etwa 20 kleine Kasuri Produzenten. Früher hatte es mehr, aber wegen des Einflusses von westlichen Länder tragen die Leute Kimono nicht mehr so häufig wie früher. Deswegen gab es eine schwierige Zeit für die Kasuri Industrie, aber heutzutage sind Kasuri sowie Monpe wieder modern und werden von der jungen Generation wieder getragen, als Alternative zur Jeans.  

Kasuri ist der japanische Begriff für den Ikat Stoff, der ursprünglich aus Indien stammt.
Es ist bekannt für die geometrisch impliziten Muster mit unscharfem Rand und wird oft aus Baumwollgarn hergestellt. Japaner haben Mitte des 18. Jahrhunderts angefangen, Kasuri Kimono zu tragen und es war ein sehr verbreitetes Textil wegen seiner Leichtigkeit und einfachen Pflege. Aber je mehr Japaner den Lebensstil von westlichen Länder übernahmen, desto weniger wurde Kimono getragen, woraufhin viel Kasuri Hersteller schliessen mussten. 

Eine originale Kasuri Webmaschine produziert 12 m Stoff in einem Lauf. Die Breite ist ca. 38 cm und es ist genau die Menge, um einen Kimono zu produzieren. Es braucht ca. 30 Arbeitsschritte, um einen traditionellen Kasuri Stoff zu produzieren. Es gibt etwa 20 Webereien in der Umgebung von Kurume und die meisten von ihnen nutzen immer noch authentische Methoden mit Vintage Maschinen oder komplett vom Hand.  

Es ist im Winter sehr warm obwohl es sich um Baumwolle handelt. Da der Garn mit der langsamsten Geschwindigkeit gewebt wird, ist es technisch gesehen so dicht gewoben wie von Hand. Je mehr es getragen wird, desto mehr weicher und angenehmer fühlt es sich an. 

Es gibt drei Grössen (unisex) und zwei Farben zur Auswahl für die Monpe Hosen, in schwarz und dunkelblau. 

Onoda